My Dreamland
  Schmerzen der Liebe
 
Liebe berüht unser Herz und erfüllt es mit Glück. Doch auch schmerzlich kann die Liebe sein.

 

 

Alles hat seine Zeit,
alles braucht seine Zeit.
 
Wird Zeit, alle Wunden heilen
oder werden die Narben ein ganzes Leben schmerzen.
 
Wieviel Schmerz ist man bereit zu ertragen,
wann wird der Körper einfach aufgeben.
 
Tiefe Wunden,nicht sichtbar,aber dennoch sind sie da
wie kommt man damit klar.
 
Versunken in sich selbst,
kämpft man immer wieder mit dem Schmerz.
 
Traurig und allein,
wird man jemals wieder glücklich sein.
 
Du schaust in die Sonne,
aber der helle Schein ist verschwunden.
 
Bunt ,fröhlich und wunderschön war es einst
zurück bleibt nur noch Pein.
 
Eine Welt so schwarz und undurchsichtig
so zu leben ist das richtig.
 
Auf dem Weg zum ewigen Glück,
findet man oft nicht zurück.
 
Den Kopf nach unten gesenkt,
man hat all´die glücklichen Momente verschenkt.
 
Immer Sehnsucht wieder nach dieser schönen Zeit,
macht sich große Traurigkeit breit.
 
Unwissenheit und Neugier
bewegten die magische Kraft.
 
Das schwarze was einen umgibt
hat nur noch gelacht.
 
So schwach,bekam es die große Macht
niemals hätte man es gedacht.
 
Verloren in einer anderen Welt
ist man nicht der große Held.
 
Der neblige Schleier,hält einen nun für immer zurück
verloren ist das große Glück.
 
Quälend legt man sich nieder,
verloren was man einst gewann
nun gefangen in einem anderen Bann.
  
Das unbekannte etwas,umgibt einen nur für immer
es hört nicht mehr auf dein gewimmer.
 
Es hält dich fest von allem zurück
dafür mußtest du geben dein Glück.
 
Riechst du es,wie schlechter Atem,
kämpf endlich hör auf zu warten.
 
Findest du wieder die Kraft,
bist du es der lacht.
 
Ein heller Schein wird dich dann umgeben,
Dir Schmerz und Leid für immer nehmen.
 
Gibt Dir Dein Glück zurück,
 
Dein Blick wird nicht mehr verschleiert sein,
Du bist nie mehr allein.
 
Du wehrst dich noch willst es nicht,
berühre nur Dein Gesicht.
 
Spürst du sie die tiefen Narben unter Deiner Haut
die dich Deiner Seele beraubt.
 
Sie ist nur für dich bestimmt,gehört nur Dir,
kämpfe endlich da für.
 
Such nicht immer den leichtesten Weg,

Du wirst belohnt,Engel werden um dich schweben.



Ich habe immer zu den Sternen geschaut,
immer an ein schönes Leben geglaubt.
 
Dich gesucht für dieses schöne Leben,
denn ich wusste wenn es Dich gibt Du wirst mir alles geben.
 
Immer an diese wunderschöne Liebe geglaubt,
aber immer gedacht es wird nie ein realer Traum.
 
Doch das Schicksal wollte es anders,
nach einer langen schwarzen Zeit,
sind wir uns begegnet.
 
Auch du mein Schatz irrtest in der Dunkelheit,
nicht mehr für die Sonnenstrahlen bereit.
 
Doch wir spürten wieder Wärme in unseren Herzen und konnten so manches Leid verschmerzen.
 
In uns erwachte eine wundervolle Wärme voller Liebe sind wir nun
und wir müssen unser ganzes Leben etwas dafür etwas tun.
 
Es ist kein Traum mehr,es ist real jeder von uns ist für den anderen da.
 
Jede Sekunde sollst du mich spür´n,
mein Schatz ich möchte dich niemals mehr verlier´n.
 
Ein Leben ohne Dich,ist unvorstellbar für mich.
 
Lass uns kämpfen,egal wie schwer es wird,
selbst wenn der Sonnenstrahl mal wieder weicht,wir haben schon so vieles erreicht.
 
Das Leben hat so viele Schattenseiten mein Schatz,
es kann so schwer sein
aber auch so wunderschön
denk´immer daran.
 
Viele Höhen und auch Tiefen hält es sicherlich noch für uns bereit,
aber wir schaffen das ,denn wir kämpfen zu zweit.
 
Solange wir zwei niemals aufgeben
und jede Hürde übersteh´n
wird das Leben für uns auch voller Liebe weiter gehe´n.
 
In meinem Herzen für alle Ewigkeit bist Du,
in allen Zeiten werde ich zu Dir steh´n
und ich lass dich daraus auch nie wieder geh´n.
 
Niemals gebe ich meine Träume mit Dir zusammen auf,
drum geb du sie bitte auch niemals auf.
 
Ich brauche Dich,vergiss das nicht.

"Bitte"
 
Du hast gesagt *ich will nicht mehr*
seitdem ist mein Herz wie Blei so schwer.
 
Niemals wolltest Du mich traurig machen
aber mir ist nicht mehr zum lachen.
 
Angst vor der Einsamkeit macht sich nun breit
alleine schaffe ich es nicht weit.
 
Jeder Tag mit Dir ist wunderschön
Du kannst doch nicht so einfach gehen.
 
Mit dir zusammen wollte ich alles wieder schaffen
auch das gemeinsame lachen.
 
Deine Kraft ist verschwunden
doch wir sind doch so sehr verbunden,
 
Ich wollte immer Deine Stütze sein
so das Du Dich fühlst niemals allein.
 
Meine Liebe sollte dich für immer stärken,
Dir Hoffnung ,Mut und Kraft geben
aber vielleicht spürst Du sie nicht so stark
und alles ist vergeben´s.
 
Ich halte Deine Hand,
schau in Dein Gesicht,
*bitte* verlass mich nicht.
 
Du willst das schöne nicht mehr sehen,
aber ich lasse Dich niemals gehen.
 
Ich hab´Dich in mein Herz gebettet
für alle Zeit
drum *bitte* mach Dich wieder
für das schöne im Leben bereit.
 
Lass uns den Kampf gemeinsam bestehen
und diesen schweren Weg gemeinsam gehen.
 
Du willst Deinen Kummer alleine tragen
und ich werde wieder*bitte*
zu dir sagen.
 
Deine Sorgen und Dein Leid,
dafür mache auch ich mich bereit.
 
Dieser Weg ist für uns beide bestimmt,
niemals werde ich von Deiner Seite weichen,
selbst wenn Du mich nicht mehr erträgst.
 
Ich lebe nur durch Dich,
ohne Dich bin ich leer
und habe auch kein lachen mehr.
 
Das Schicksal gab uns eine Chance,
es begann mit einem Tanz,
glücklich drehte sich die ganze Welt um uns
lass uns*bitte* wieder nach vorne schauen
und auf eine gemeinsame Zukunft bauen.
 
Sag*bitte* ja?



Ein Schleier auf meinen Augen,
oft kann ich es nicht glauben,
Tränen machen sich breit,
eine wundervolle Zukunft ist so weit.

 
Im Herzen ein schmerzhaftes reissen,
ein trauriger Blick,
wann kehrt das Glück wieder zurück.
 
Sorgenvoll im innern wie ein ständiges wimmern,
wann geht dieser Schmerz wieder fort
weit weg an einen anderen Ort.
 
Das lachen ist meinen Gesicht entronnen
doch immer wieder denke ich daran
ich habe die Liebe gewonnen.
 
Gemeinsam durch eine schwere Zeit
macht uns stark und für Kummer bereit,
ein Kuss,eine Umarmung und wir sind befreit.
 
Vergessen alles um uns herum
unsere Worte so stumm,
unsere Blicke treffen sich
es gibt nur Dich und mich.
 
Unsere Seelen berühren sich
und ein lächeln erscheint auf unserem Gesicht,
zwei Herzen nehmen jeden Kampf
des Lebens auf
und lassen dem Schicksal seinen Lauf.
 
Unsere Blicke berühren sich,
die Zeit verschwindet,
der Kummer wird schwach
und wir haben wieder gelacht.
 
Wir sind jetzt bereit
und gehen durch jede
noch so schlimme Zeit.
 
Was wir besitzen ist so wunderschön
und kann niemals von uns gehen.




„unerreichbar fern“
 
im fahlen Mondlicht
sehe ich ein Gesicht im Sand
die Amsel ist verstummt
sie schaut mich an
doch sie singt nicht weiter
 
ein trüber Schleier
lässt die Sterne verblassen
nur die hellsten von ihnen
sind noch zu sehen
 
der Wind spricht zu mir
aber ich verstehe es nicht
 
warum ist das Schöne
was wir doch so sehr lieben
oft auch unendlich weit weg
 
und warum ist die Dunkelheit
die ich immer gefürchtet habe
nun mein einziger Schutz
 
ich habe es nie glauben wollen
jedoch es ist die Wahrheit
was ich zurücklasse
verblasst in meiner Erinnerung
bis es für immer verloren ist
 
und doch ist es die Vergangenheit
die voller Furcht zu mir spricht
während die Zukunft schweigt
 
wie sehr ich Dich liebe
hast Du längst erkannt
und wenn sich unsere Lippen berühren
kann ich Dein Zittern spüren
so dass es sich auf mich überträgt
 
ein kurzer Moment nur
dann ist es vorbei
die Leere greift nach mir
aber noch habe ich Kraft
 
und ich wehre mich für uns beide
 
Tränen in Deinen Augen
trotzdem lasse ich Dich zurück
und Du hältst mich nicht auf
 
ich hebe den Kopf
schaue zu den Sternen hinauf
der Schleier ist nicht mehr da
die Sterne leuchten wunderschön
 
sie scheinen so nah zu sein
wie Du es mir gerade noch warst
jedoch sind sie unerreichbar fern
wie auch Du es immer sein wirst
 
die Amsel sitzt hoch über mir im Baum
plötzlich und erst ganz leise
fängt sie an zu singen
ich höre ihr voller Wehmut zu
 
und ich wünsche mir für Dich
dass Du nun schlafen kannst
und nicht mehr traurig bist
 
aber ganz entfernt ahne ich
daß das Gefühl nie vergehen wird
 
unsere Seelen haben sich berührt
wir haben es nicht verhindert
und so werden wir verbunden sein
bis uns die Ewigkeit ruft
 
und uns unsterblich macht ...


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=